OPF Serie

Schnelle, präzise Gabellichtschranken

 

Aufzählung

Einfache und schnelle Montage

Aufzählung

Erfassung kleinster Teile

Aufzählung

Gabelweiten 30...120mm

Aufzählung

Hohe Schaltfrequenz bis 4kHz

Aufzählung

Teach-In

Aufzählung

Wasserdicht, IP 67, robust

Aufzählung

Ausführung mit Rotlicht oder Laserlicht

Aufzählung

Kundenspezifische Versionen möglich

 

 

 

 

 

 

Gabelweite

 

Typ Rotllicht

mit Potentiometer

Typ Rotlicht

mit Teach-In

Typ Laserlicht

mit Potentiometer

       

30mm

OPF 30 PA 24 C

OPF 30 TA 24 C

OPFL 30 PA 24 C

50mm

OPF 50 PA 24 C

OPF 50 TA 24 C

OPFL 50 PA 24 C

80mm

OPF 80 PA 24 C

OPF 80 TA 24 C

OPFL 80 PA 24 C

120mm

OPF 120 PA 24 C

 

OPFL 120 PA 24 C

 

 

Eigenschaften

 

Gabelllichtschranken haben im Vergleich zu herkömmlichen Lichtschranken mehrere Vorteile. Sender und Empfänger sind fest ausgerichtet. Die Montage ist deshalb sehr einfach, und es kann sich mechanisch nichts mehr verstellen. Zudem ist jede Gabelweiten-Version von der Lichtstärke, der Empfindlichkeit und der Messfrequenz her optimal auf die jeweilige Distanz optimiert. Gabellichtschranken haben eine hohe Auflösung und Reproduzierbarkeit. Sie sind zum Detektieren von kleinen Teilen geeignet und auch zum präzisen Erkennen von Kanten.

Die Versionen mit Laserlicht statt Rotlicht sind noch um etwa einen Faktor 10 genauer.

Die Teach-In Versionen erlauben ein problemloses einlernen von kleinsten Objekten.

 


 

OPF Label Serie

Gabellichtschranken für Etikettenerkennung

 

Aufzählung

Einfache und schnelle Montage

Aufzählung

Automatisches Teach-In

Aufzählung

Erkennung von Etiketten auf dem Trägermaterial mittels Infrarotlicht

Aufzählung

Gabelweiten 2mm and 5mm

Aufzählung

Hohe Schaltgeschwindigkeit 3kHz

Aufzählung

Wasserdicht, IP 67, robust

 

 

 

Gabelweite

 

Typ Infrarotlicht

mit Teach-In

   

2mm

OPF 02 TA 24 C

5mm

OPF 05 TA 24 C

 

 

Eigenschaften

 

Die OPF Etiketten-Gabellichtschranken mit Teach-In Funktion ermöglichen eine einfache und schnelle Installation in Etiketten-Verarbeitungssystemen. Der Sensor erkennt die Lücke zwischen 2 Etiketten auf dem Trägermaterial. Dank des Infrarotlichts hat die Schranke eine starke Durchdringungskraft.